anstehende_ausmusterung

Startseite

Anstehende Ausmusterungen

Um für die jährliche Haushaltsplanung frühzeitig aussagekräftige Zahlen und Fakten zu haben, ist es notwendig, die Aufwendungen jederzeit übersichtlich und schnell bereit zu haben.
Ausmusterungen können sich auf ein Gerät (z. B. Feuerwehrhaltegurt) oder auf einzelne Komponenten eines Gerätes beziehen (z. B. LKW-Reifen). Beide Ausmusterungen sind für die Haushaltsplanung wichtig.

Der Bericht „Anstehende Ausmusterungen“ listet Ihnen daher die Ausmusterungen und zu erneuernden Komponenten übersichtlich auf.

Öffnen Sie das Menü
Im Drop-Down Menü wählen Sie Anstehende Ausmusterungen aus.



Es wird Ihnen eine Übersicht der anstehenden Ausmusterungen und Komponentenwechsel angezeigt.




Durch Auswahl einer entsprechenden Vorlaufzeit werden Ihnen die auszumusternden Geräte und Komponenten für den gewählten Zeitraum angezeigt (siehe auch Darstellung filtern/sortieren).


Mit den Reitern wechseln Sie zwischen den jeweiligen Darstellungen:



Folgende Funktionen stehen Ihnen zur Verfügung:

Funktion
Zurück zur vorherigen Seite
Darstellung filtern/sortieren
Liste aktualisieren



Hier werden Ihnen, entsprechend Ihrer Filterkriterien, die auszumusternden Geräte in einer Liste angezeigt.



Nach Auswahl des Druck-Buttons wird die angezeigte Liste in eine PDF-Datei umgewandelt und heruntergeladen.
Diese Datei steht dann zum Ausdruck zur Verfügung.


Weitere Informationen finden Sie hier: Drucken mit FireManager


Nach Auswahl des Excel-Buttons wird die angezeigte Liste in eine Excel-Datei umgewandelt und heruntergeladen.

Diese Datei steht dann für weitere Bearbeitungen zur Verfügung.


Hier werden Ihnen, entsprechend Ihrer Filterkriterien, die auszumusternden Komponenten in einer Liste angezeigt.



Nach Auswahl des Druck-Buttons wird die angezeigte Liste in eine PDF-Datei umgewandelt und heruntergeladen.
Diese Datei steht dann zum Ausdruck zur Verfügung.


Weitere Informationen finden Sie hier: Drucken mit FireManager


Nach Auswahl des Excel-Buttons wird die angezeigte Liste in eine Excel-Datei umgewandelt und heruntergeladen.

Diese Datei steht dann für weitere Bearbeitungen zur Verfügung.


In der Statistik werden alle Geräte, die aktuell und in den nächsten 18 Monaten auszumustern sind, dargestellt.

Durch Auswahl des Options-Button stehen Ihnen weitere Funktionen zur Grafik zur Verfügung.


Nach Auswahl des Such-Buttons können Sie die Liste nach den folgenden Kriterien filtern/durchsuchen:

  • Bezeichnung des Geräts
  • Hersteller
  • Geräte-/Schlauchgruppe (siehe auch Geräte-/Schlauchgruppen definieren)
  • Ausmusterungsjahr (es werden nur die Geräte für das gewählte Jahr angezeigt)


Sie können für die Suche das Sternchen * als Platzhalter verwenden.



Mit starten Sie die Suche und die Liste wird entsprechend angezeigt.


Sie können die Anzahl der zu ladenden Datensätze (Listenlänge) individuell auswählen.
Hierzu wählen Sie aus dem Drop-Downfeld Anzahl Datensätze laden die gewünschte Anzahl aus.


Mit starten Sie die Suche und die Liste wird entsprechend angezeigt.
Weitere Informationen zur Voreinstellung der Listenlänge finden Sie unter: Meine Daten


Sie können die Liste durch Klick auf eine Spaltenüberschrift auf- bzw. absteigend sortieren.



Die entsprechende Spalte wird mit ↑ oder ↓ gekennzeichnet.

Der Aktualisierungs-Button setzt die Sortierung auf die Standardspalte = ID zurück.



Hier im Bild wird die Ausmusterung des gesamten Gerätes angezeigt (z.B. Feuerwehr Haltegurt).



1. Drücken Sie wie hier im Bild dargestellt auf den Geräteübersicht Button.



2. Jetzt wird ihnen die Geräteliste Angezeigt wie im Bild zu sehen ist.
Drücken Sie nun wie hier im Beispiel gelb Markiert, auf das bearbeiten Symbol.



3.Nun öffnet sich die Seite des Gerätes, das Sie bearbeiten wollen.



Sie können für ein „komplettes“ Gerät das Datum der Ausmusterung hinterlegen. Wenn dies geschehen ist, dann wird das Gerät frühzeitig in der Liste angezeigt.



Dies hat eigentlich mehr den Charakter, größere planmäßige Reparaturen im Haushalt platzieren zu können. Als Beispiel will ich hier den Tausch (10-Jahres Intervall) von Fahrzeugreifen aufzeigen. Wenn dies geschehen ist, dann wird das Gerät frühzeitig in der Liste angezeigt.

Das Anlegen von diesen Ausmusterungen erfolgt über das anlegen einer Wartung für dieses Gerät. Im unserem Beispiel legen wir für das LF20/16 eine Wartung „Reifenalter“ an. Durch das aktivieren der Option Ausmusteren/Ersetzen taucht diese Wartung bei Fälligkeit in der Liste „Fällige Ausmusterungen“ auf. Hier reicht dann die Angabe der letzten Instandsetzung. Das neue Ausmusterdatum wird anhand des Intervalles automatisch berechnet.
Für das Anlegen der Wartung das Gerät sowie das Wartungsintervall und Wartungsart bereits angelegt sein.
Sie können für ein „komplettes“ Gerät das Datum der Ausmusterung hinterlegen. Wenn dies geschehen ist, dann wird das Gerät frühzeitig in der Liste angezeigt.

Hier im Bild wird die Ausmusterung einzelner Komponenten eines Gerätes Angezeigt(z.B.Reifen eines Fahrzeugs).



1. Drücken Sie wie hier im Bild dargestellt auf den Geräteübersicht Button.



2. Jetzt wird ihnen die Geräteliste Angezeigt wie im Bild zu sehen ist.
Drücken Sie nun auf das Ordner Symbol das mit dem roten Pfeil Markiert ist.



3. Drücken Sie nun auf den Button Angelegte Wartungen



4. Und hier in der nächsten Abbildung auf den Markierten Plus Button.



5. Hier kann dann eine neue Wartung für das Gerät angelegt werden (In unserem Beispiel das LF 20/16,Reifenalter).

Es muss hier wie in der Abbildung zu sehen ist, der Haken bei Ausmustern/Ersetzen gesetzt werden.




  • anstehende_ausmusterung.txt
  • Zuletzt geändert: 2020/12/12 16:29
  • von dieter.hasenkopf