personalliste_sepa-liste_geraeteliste_importieren

Startseite

Import von Daten

Sie haben die Möglichkeit bestehende Daten in FireManager zu importieren.
In diesem Abschnitt erläutern wir Ihnen die entsprechende Vorgehensweise.






Wenn Sie die Liste fertig definiert haben, senden Sie sie an: support@firemanager.de
Unsere Mitarbeiter werden dann die Daten in den FireManager übertragen.

Hier der Link zum Download Personalliste (Version: 20220809)


Startseite

Stellen Sie vor dem Import der SEPA-Liste sicher, dass die Personen zu denen Sie den SEPA-Datensatz importieren möchten bereits im FireManager angelegt sind.

Hinterlegen Sie vor dem Import der SEPA-Liste die benötigten Mitgliedsbeiträge und tragen Sie die jeweilige Beitrags-ID in die Spalte „Beitrag“ unserer Import-Datei ein.


Zum Anlegen der Personaldaten können Sie die Liste für den Personal-Import verwenden.





Wenn Sie die Liste fertig definiert haben, senden Sie sie an: support@firemanager.de
Unsere Mitarbeiter werden dann die Daten in den FireManager übertragen.

Hier der Link zum Download SEPA-Liste




Startseite




Wenn Sie die Liste fertig definiert haben, senden Sie sie an: support@firemanager.de
Unsere Mitarbeiter werden dann die Daten in den FireManager übertragen.

Für den Import von Gerätschaften mit einer größeren Anzahl an gleichartigen Beschreibungen (z. B. Schläuche) ist es ratsam diese manuell anzulegen und nach Zuordnung der Wartungen zu kopieren.

Hier der Link zum Download Gerätedaten (Version: 20220111)

Beschreibung der Spalten




Spalte Möglichkeit
Gerätenummer Beim Hochladen von Schläuchen die Schlauchnummer in der Spalte Gerätenummer eingeben/hineinkopieren.
Gerätegruppen-ID Unter Menü Geräte-/Schlauchgruppen die Gruppe auswählen oder anlegen → Tragen Sie in diese Spalte die ID-der Gruppe ein.
Eigentümer Ist in der Regel die Stadt oder Kommune. Bitte in das Feld ihre Stadt oder die Kommune eingeben.
Gerätestandort-ID Unter Menü Standorte den Standort wählen oder anlegen → Tragen Sie in diese Spalte die ID des Standorts ein.
Verwendung Alles was im Feld Verwendung eingegeben werden kann, kann später im Portal korrigiert werden.
Planungsnummer-ID Unter Menü Planungsnummern die Planungsnummer wählen oder anlegen → Tragen Sie in diese Spalte die ID der Planungsnummer ein. Zuordnung kann im FireManager geändert werden
MSA-Nummer Die MSA Nummer wird bei Atemschutzgeräten benötigt und muss mit angegeben werden.
Gerätewartgruppe Die verschiedenen Geräte werden aufgeteilt für Gerätewart, Atemschutzwart und Schlauchwart
Deshalb ist es wichtig, hier entsprechende die Nummer richtig einzugeben.
4= Gerätewart, 5=Atemschutzgerätewart, 10=Schlauchwart
Externer Barcode 1 Hinterlegen Sie hier einen externen Barcode - nach diesem Barcode können Sie im Portal auch suchen
Der FireManager Barcode hat bei dieser Suche allerdings Priorität
Externer Barcode 2 Hinterlegen Sie hier einen externen Barcode - nach diesem Barcode können Sie im Portal auch suchen
Der FireManager Barcode hat bei dieser Suche allerdings Priorität
Kaufpreis Hier können sie den Kaufpreis des Geräts angeben
Beachten Sie, dass der Kaufpreis in Cent angegeben werden muss
Beispiel: Kaufpreis 100,00 € = 10000 (Wert in der Spalte)
Externer ID Hinterlegen Sie hier eine externe ID - z. B. eines Fremdsystems


Datumsfelder sollten in Excel im Format Datum hinterlegt werden, alle weiteren Felder sind „einfache“ Textfelder oder Zahlenfelder.





Wenn Sie die Liste fertig definiert haben, senden Sie sie an: support@firemanager.de
Unsere Mitarbeiter werden dann die Daten in den FireManager übertragen.

Für den Import von Gerätschaften mit einer größeren Anzahl an gleichartigen Beschreibungen (z. B. Schläuche) ist es ratsam diese manuell anzulegen und nach Zuordnung der Wartungen zu kopieren.

Hier der Link zum Download Schlauchdaten (Version: 20220111)

Beschreibung der Spalten




Spalte Möglichkeit
Gerätenummer Beim Hochladen von Schläuchen die Schlauchnummer in der Spalte Gerätenummer eingeben/hineinkopieren.
Gerätegruppen-ID Unter Menü Geräte-/Schlauchgruppen die Gruppe auswählen oder anlegen → Tragen Sie in diese Spalte die ID-der Gruppe ein.
Eigentümer Ist in der Regel die Stadt oder Kommune. Bitte in das Feld ihre Stadt oder die Kommune eingeben.
Gerätestandort-ID Unter Menü Standorte den Standort wählen oder anlegen → Tragen Sie in diese Spalte die ID des Standorts ein.
Verwendung Alles was im Feld Verwendung eingegeben werden kann, kann später im Portal korrigiert werden.
Planungsnummer-ID Unter Menü Planungsnummern die Planungsnummer wählen oder anlegen → Tragen Sie in diese Spalte die ID der Planungsnummer ein. Zuordnung kann im FireManager geändert werden
Externer Barcode 1 Hinterlegen Sie hier einen externen Barcode - nach diesem Barcode können Sie im Portal auch suchen
Der FireManager Barcode hat bei dieser Suche allerdings Priorität
Externer Barcode 2 Hinterlegen Sie hier einen externen Barcode - nach diesem Barcode können Sie im Portal auch suchen
Der FireManager Barcode hat bei dieser Suche allerdings Priorität
Kaufpreis Hier können sie den Kaufpreis des Geräts angeben
Beachten Sie, dass der Kaufpreis in Cent angegeben werden muss
Beispiel: Kaufpreis 100,00 € = 10000 (Wert in der Spalte)
Externer ID Hinterlegen Sie hier eine externe ID - z. B. eines Fremdsystems
Durchmesser Hinterlegen Sie hier den Schlauchdurchmesser in mm


Datumsfelder sollten in Excel im Format Datum hinterlegt werden, alle weiteren Felder sind „einfache“ Textfelder oder Zahlenfelder.


  • personalliste_sepa-liste_geraeteliste_importieren.txt
  • Zuletzt geändert: 2022/09/14 20:02
  • von dieter.hasenkopf