problembehandlung_e-mail_berichte

Startseite

Problembehandlung - E-Mail Berichte kommen nicht an

Leider kommt es immer wieder vor, dass die automatisch versendeten E-Mail Berichte nicht beim Empfänger ankommen.

Die betreffenden Berichte werden von manchen SPAM-Filtern der E-Mail-Provider herausgefiltert und nicht zugestellt.

Abhilfe
Damit E-Mail Berichte wieder zugestellt werden empfehlen wir Ihnen die E-Mails von „@firemanager.de“ auf die „Whitelist“ des SPAM-Filters zu setzten.
Die meisten E-Mail Provider stellen hierfür entsprechende Anleitungen zur Verfügung.

Hier ein paar Links zu Anleitungen:

—-

Gmail

Hier erfahren Sie, wie Sie in Gmail eine Whitelist einrichten

  1. Öffnen Sie in Gmail über das Zahnrad-Symbol die „Einstellungen“
  2. Klicken Sie auf den Tab „Filter und blockierte Adressen“
  3. Wählen Sie „Neuen Filter erstellen“
  4. Geben Sie unter „Von“ die E-Mail-Adresse des gewünschten Absenders ein. Wenn Sie alle E-Mails von FireManager erhalten möchten können Sie hier auch nur „@firemanager.de“ eingeben
  5. Klicken Sie anschließend auf „Filter mit diesen Suchkriterien erstellen“
  6. Wählen Sie „Nie als Spam einstufen“ als gewünschte Aktion zum Filter aus.
  7. Mit „Filter erstellen“ schließen Sie den Vorgang ab.

T-Online

Prüfen Sie die Einstellungen des SPAM-Filters und den Inhalt des SPAM-Ordners.
Wenn Sie das Standard-Mailpakete von T-Online (Freemail und Mail S) verwenden ziehen Sie Mails von FireManager.de aus dem Spamordner in den Posteingang.
Zudem empfehlen wir die Absenderadresse von FireManager als Kontakt zu hinterlegen.

Spamschutz Plus

Der T-Online Spamschutz Plus ist nur im Paket „Mail M“ verfügbar.
Der „Spamschutz Plus“ bietet die Möglichkeit, Absender zu einer Positivliste hinzuzufügen. E-Mails von Absendern in der Positivliste werden nie als Spam eingestuft.

  • Im E-Mail Center https://email.t-online.de wählen Sie unter „Menü / Einstellungen / EMail“ den Menüpunkt „Spamschutz“
  • Durch Klick auf „Positivliste bearbeiten“ können Sie die gewünschten E-Mail Adressen in die Positivliste eintragen.
  • Des Weiteren besteht die Möglichkeit, Absender ganzer Domains oder Absender mit einer bestimmten Zeichenfolge im lokalen Teil der E-Mail-Adresse (vor dem @) mithilfe von Platzhaltern in die Liste aufzunehmen.
    • „*@firemanager.de“ definiert Mails aller Absender der Domain „firemanager.de“ als vertrauenswürdige Mail.



  • problembehandlung_e-mail_berichte.txt
  • Zuletzt geändert: 2020/06/09 07:40
  • (Externe Bearbeitung)